Unternehmen2019-01-02T14:57:36+00:00

Das Schuhhaus Kolodziej stellt sich vor

Mehr als 60 Jahre Schuhe in Oldenburg-Kreyenbrück. Unser Schuhhaus ist das erste und älteste Schuhhaus in Oldenburg-Kreyenbrück.

Im Jahre 1946 verschlug es den Schuhmachermeister Gerhard Thienel nach Oldenburg. Nach anfänglichen kleineren Schuh-Reparaturarbeiten in den Kasernengebäuden an der Cloppenburger Straße ließ er sich am 7.8.1953 in die Handwerksrolle der Handwerkskammer Oldenburg eintragen und eröffnete eine Schuhmacherwerkstatt mit Schuhverkauf.

1973 übernahm seine Tochter Cäcilie Thienel das Geschäft und übergab es am 01.03.1994 an die jetzige Inhaberin, Marion Kolodziej, die das Schuhhaus Kolodziej bis zum August 2008 in den alten Räumen weiterführte.

Durch die Aufgabe des Postamtes am Klingenbergplatz 16 konnten größere Räumlichkeiten angemietet werden.

Nach umfangreichen Umbau- und Modernisierungsarbeiten feierte das Schuhhaus Kolodziej am 15.08.2008 in den neugestalteten Räumen eine große Wiedereröffnung.

Bis heute – und auch zukünftig – erweitern wir kontinuierlich unser Angebotssortiment für Damen- und Kinderschuhe mit werthaltigen Naturstoffen. Hierbei legen wir, neben dem modischen Akzent, unser Hauptaugenmerk auf eine bequeme, tragbare Schuhmode.

Unser Team

Marion Kolodziej
Marion KolodziejInhaberin & Verkauf
Frau Conradt
Frau ConradtVerkauf
Frau Nuske
Frau NuskeVerkauf
Frau Ströh
Frau StröhVerkauf
Wilfried Kolodziej
Wilfried KolodziejBuchhaltung